ABSAGE

Liebe Anbieter, Interessentinnen und Interessenten!

Leider ist die Corona-Krise noch nicht überstanden! Es gelten noch immer weitreichende Beschlüsse der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Hessen.

Nach reiflicher Überlegung und Abwägung aller Auflagen, Abstands- & Hygieneregelungen und Risiken hat sich das Familienzentrum Mamma mia e.V. dazu entschlossen, den für September 2020 geplanten Exklusivmarkenbasar abzusagen.

Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, wollen aber zum Schutz der Gesundheit aller Beteiligten, egal ob HelferInnen, Käufer- oder VerkäuferInnen, die Regelungen des Landes Hessen ernst nehmen und diese Veranstaltung absagen.

Der nächste Basar findet (hoffentlich) im Frühjahr 2021 statt.

 

 

Exklusivmarken-Basar in der  Georg-Hofmann-Sporthalle

Nächster geplanter Termin: Frühjahr 2021

Öffnungszeit: 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Einlass für Schwangere (nur mit Mutterpass!) ab 10.00 Uhr

Schwangere dürfen maximal eine Begleitperson mitbringen!

 

Georg-Hofmann-Halle
Massenheimer Landstraße, 65239 Hochheim

Hinweis an alle Kunden:

Kein Einlass mit Jacken & Mänteln, Handtaschen und Rucksäcken aller Art & Größen! Erlaubt sind lediglich leere XXL-Einkaufstaschen (z.B. vom schwedischen Einkaufshaus). Beim Basar ist nur Barzahlung möglich.

Kinderwagen und Buggys dürfen aus Platzgründen nicht mit in den Verkaufsraum genommen werden.

Eine bewachte Garderobe steht für alle oben genannten Dinge zur Verfügung!

IMAG2477

 

Sortierter Abgabebasar für exklusive Kinderbekleidung (Gr. 50-188) für Frühjahr/Sommer, Kinderschuhe und Babyausstattung. Verkauft wird nur Markenbekleidung wie Tofftogs, Schiesser, Pampolina, Jack Wolfskin, Tom Tailor, jako-o, Oshkosh, Donaldson, Timberland, Portofino, Petit Bateau, Mexx, Esprit etc

Verkauf von

  • Großteilen (Kinderwagen, Buggys, Autositze, Baby-Sitzschalen, Hochstühle etc.)
  • Spielwaren aller Art
  • Medien aller Art (Bücher, DVDs, CDs, PC-Spiele)
  • Kinderfahrzeuge aller Art (Roller, Drei-, Lauf- und Fahrräder)

Keine Extra-Teilnahmegebühr! Abgabe von maximal 80 Artikeln!

Für jeden BasIMAG2482ar findet eine neue Vergabe der  Verkäufernummern per E-Mail (nur mit  kompletter Angabe von Name, Adresse und  Telefonnummer) statt!

 

Verkaufsnummern-Vergabe nur per E-Mail

Die Vergabe der Verkaufsnummern erfolgt in Reihenfolge, bis unser Nummernkontingent erschöpft ist. Kosten für Verkäufer: 20 % der Verkaufssumme für die Arbeit des Familienzentrums.

 

IMAG2485 

 

Die Teilnahme- & Abgabebedingungen für den Herbstbasar finden Sie im folgenden Merkblatt:

Info Verkäufer Exkl 2019-09

Eine Übersicht der Marken finden Sie im folgenden Merkblatt:

Yes-or-No 2019-09 

                                                                                         

Interessenten, die eine Verkaufsnummer erhalten haben, können sich auf dieser Webseite den Event Handler herunterladen:

http://www.dbf-lab.de/de/index.html

 

—————————————————————————————–

Weitere Hinweise zum Abrechnungssystem und zur Erstellung von Etiketten :

Seit Frühjahr 2014 verwenden wir ein Softwareprogramm, dass Etiketten mit QR-Codes verwendet. Zum Erstellen der Etiketten erhalten Verkäufer einen Link mit dem sie das Software-Programm auf ihren PC herunterladen können. Gekaufte Artikel werden an den Kassen gescannt und jeder Verkäufer erhält eine ausgedruckte Abrechnung seiner Artikel.

Alle Informationen zur Verwendung von Event Handler und eine Anleitung zum Erstellen der Etiketten  finden Sie hier:

http://www.dbf-lab.de/de/vendor.html

IMAG2466