Samstag, 17. August 2019, 14.00 – 17.00 Uhr

Jede Menge Klassenarbeiten warten in den weiterführenden Schulen – da ist viel Wissen in kurzer Zeit gefragt. Mit entsprechenden Merktechniken lassen sich Vokabeln, Formeln aus Mathematik, Physik, Chemie, Zahlen, z. B. Geschichtszahlen sowie Faktenwissen aus Erdkunde und Naturwissenschaften leicht und auch noch mit Spaß einprägen.

Anhand von Beispielen und Übungen zum selbst Ausprobieren erfahren Schülerinnen und Schüler, wie sie es sich einfacher machen können.

Kursleitung: Andrea Rothenburger, Gedächtnistrainerin, Suggestopädin (DGSL)
und Geo-Informatikerin
Teilnahmegebühr: 45 €, Vereinsmitglieder 40 €
Verbindliche Anmeldung bis Montag, 12. August 2019.