Die Offenen Treffs sind das Herz des Familienzentrums. Hier finden die Besucher Kontakt, Freundschaften,  Geborgenheit, Raum zur Entfaltung, praktische Hilfe im Alltag und Anstöße zur Weiterentwicklung. Der Erfahrungsaustausch und das Lernen voneinander gehört zu den wichtigen Säulen für das Zusammenarbeiten und -leben im Familienzentrum.

Mehrmals in der Woche finden offene Angebote mit unterschiedlichen Schwerpunkten statt. Diese Treffen werden von engagierten Mitgliedern organisiert und geleitet. Nähere Informationen zu den einzelen Treffs finden Sie unter den jeweiligen Buttons.

Die offenen Treffs sind, wie alle Angebote im Familienzentrum, Angebote für Frauen, Männer und Kinder jeden Alters und Konfession, egal ob Vereinsmitglied oder Nicht-Mitglied.

Unter den erforderlichen Hygiene- und Abstandsregeln und den 3G’s (Geimpft, Genesen oder Getestet) finden unsere Treffs in unseren Räumen mit beschränkter Teilnehmeranzahl statt.

Teilnahmebeitrag für Gast-Familien 3 € pro Termin. Vereinsfamilien zahlen lediglich 1 € pro Treffteilnahme. Spendenbeitrag für Getränke, Kuchen, Bastelmaterial etc.


Neue Spielgruppen oder offene Treffs sind jederzeit möglich! Haben Sie eine Idee, möchten Sie etwas Neues initiieren? Sprechen Sie uns an!