Mitternachtsstricken

Freitag, 27. September 2019, ab 20.00 Uhr
Freitag, 25. Oktober 2019, ab 20.00 Uhr
Freitag, 22. November 2019, ab 20.00 Uhr
Freitag, 13. Dezember 2019, ab 20.00 Uhr


Erfahrene Strickerinnen treffen sich in den frühen Abendstunden und stricken das gleiche Projekt, jeder in seiner eigenen, gewünschten Farbe. Beendet wird das kreative Treffen mit glühenden Nadeln nach circa drei bis vier Stunden. Jeder beendet sein angefangenes Stück zuhause. Bei Fragen und Problemen tauschen die Teilnehmer sich gerne untereinander aus. Damit es ein gemütliches Beisammen wird, kann jede Teilnehmerin gerne ein kleines Fingerfood mitbringen. Was gestrickt werden soll, wird gemeinsam einen Monat im Voraus beschlossen. Die Wolle wird von der Kursleiterin bestellt. Eine Bestellung ist verbindlich und muss im Vorfeld bezahlt werden.

Leitung: Simone Kaus, passionierte Handarbeiterin

Teilnahmegebühr pro Abend: 7,50 €, Vereinsmitglieder 5€, jeweils inklusiv Getränke.

Verbindliche Anmeldungen bis Mittwoch vor dem jeweiligen Termin.

Crashkurs Erste Hilfe am Kind

Samstag, 28. September 2019, 10.00 – 14.00 Uhr

Erste Hilfe – speziell für Kinder – ist leichter als man denkt. Dieser Kurs zur Ersten Hilfe an Babys und Kindern richtet sich an Eltern, Großeltern und Babysitter. Es geht darum die wichtigsten lebensbedrohlichen Situationen bei Säuglingen und Kleinkindern kennenzulernen und die richtigen Maßnahmen schnell durchzuführen. Geübt werden unter anderem die stabile Seitenlage, die Wiederbelebung und weitere Techniken an speziellen Baby- und Kleinkindpuppen. Eltern und Großeltern soll es möglich sein, beherzte und kompetente Hilfe zu erlernen und in verschiedenen Notfallsituationen anzuwenden.

Leitung: Sabine Gottwald, Malteser-Ausbilderin

Teilnahmegebühr: 20 € pro Person, 35 € pro Paar. Teilnahmegebühr für Vereinsmitglieder: 16 € pro Person, 27 € pro Paar.

Verbindliche Anmeldungen bis Montag, 16. September 2019.

Modern Dance für Frauen

Mittwoch, 16., 23. & 30. Oktober, 06., 13., 20., 27. November & 04. Dezember, jeweils 19.00 – 20.00 Uhr, acht Treffen à 60 Minuten

Diese Kurse richten sich an jede Frau, die Körperbewusstsein, Musikalität und einfach Spaß am Modern Dance hat oder gewinnen möchte. Ausgehend von einem energetischen Aufwärmen lernen wir spezifische Bewegungsschritte. Sie führen uns zu kleinen Choreographien, die von verschiedenen modernen Bewegungstechniken inspiriert sind. Es sind keine Vorkenntnisse im Tanz erforderlich, sondern die Freude am Tanzen.

Kursleitung: Ioulia Kokkokiou, Tänzerin und Tanzpädagogin

Teilnahmegebühr für den achtteiligen Oktober-Kurs: 90 €, Vereinsmitglieder 80 €

Verbindliche Anmeldung bis Freitag, 4. Oktober 2019.

Workshop: Erwecke dein inneres Kind, entfalte deine Kreativität und verleihe deiner Phantasie Flüge

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ – Albert Einstein

Samstag, 16. November 2019, 14.30 – 18.30 Uhr

Als Kleinkinder waren wir Entdecker und Gestalter unserer Lebenswelt. Wir hatten Freude und Begeisterung an all dem, was dieses Leben an Möglichkeiten bietet. Unsere Kreativität und Phantasie waren unbegrenzt. Wir waren Genies im unkonventionellen Denken, was eine Voraussetzung für Kreativität ist. Leider geht vieles davon im Laufe der Zeit verloren. Doch die gute Nachricht ist, wir können durch das Erwecken unseres inneren Kindes wieder Zugang dazu erlangen und unsere Lebensqualität damit verbessern.

Leitung: Dr. Giselle Camargos Becker, Kommunikationstrainerin mit Schwerpunkt Gewaltfreie Kommunikation, Coach, Familienberaterin und Mediatorin

Teilnahmegebühr: 50 €, Vereinsmitglieder 40 €

Verbindliche Anmeldung bis Dienstag, 05. November 2019.

Adventskranz-Werkstatt

Dienstag, 26. November 2019, 19.30 – 21.00 Uhr

Ein Advents- oder Türkranz schmückt in der Vorweihnachtszeit (fast) jede Wohnung. Einzigartige und individuelle Exemplare fertigen die Teilnehmer an diesem Abend aus Nobilistanne und verschiedenen Grünsorten unter fachkundiger Anleitung. Anschließend gibt es Tipps, Anregungen und Hilfe bei der dekorativen Gestaltung der Kränze, die für Tisch oder Tür gedacht sind. Gefertigt werden Kränze mit einem End-Durchmesser von ca. 30 Zentimeter. Andere Maße sind möglich, jedoch bitte bei der Anmeldung angeben, zwecks Materialbeschaffung. TeilnehmerInnen bringen bitte folgende Dinge mit: Gartenschere, Kerzen, eventuell Kerzenhalter sowie eigene Dekoration.

Leitung: Petra Heich, Floristin

Kosten: 17 €, Vereinsmitglieder 12 €, jeweils inklusive Materialkosten

Verbindliche Anmeldung bis Montag, 18. November 2019.